Heute, der erste Tag, des Restes meines Lebens

  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


http://myblog.de/geradeaus

Gratis bloggen bei
myblog.de





Die Deutung der Handschrift brachte folgendes Ergebnis:

Jana ist ein impulsiver, unsteter, vielseitiger und unkonventioneller Typ.
Es f?llt ihr nicht leicht, sich anzupassen.

Jana ist ein sehr gef?hlsbestimmter Mensch.
Oft werden Entscheidungen gef?hlsm??ig gef?llt, obwohl bei
rein rationeller ?berlegung eine andere Entscheidung die richtige w?re.

Jana legt Wert auf eine Grunddistanz zu ihren Mitmenschen.
Auch gute Kollegen m?ssen nicht alles wissen.

Sie ist bestrebt, anderen Menschen so weit wie m?glich zu helfen.

Jana geht mit viel Lebensfreude und Tatendrang vor.
Diese Vitalit?t wird auf k?nstlerischem Gebiet in gro?e Kreativit?t umgewandelt.

Sie ist ein Dickkopf. Die Umwelt wird regelm??ig mit
pl?tzlich auftretenden Widerst?nden von ihrer Seite ?berrascht.

Testlink
2.8.04 21:13
 


bisher 4 Kommentar(e)     TrackBack-URL


irgendwer / Website (3.8.04 22:48)
Hui, das stimmt ja voll und ganz!


michi / Website (4.8.04 22:07)
das glaub ich gern - ich war von meinem Ergebnis auch nicht besonders überrascht. Der Test bestätigt quasi das, was man eh schon über sich weiß.

vlG


Chäzda... / Website (6.10.04 22:51)
Die Deutung der Handschrift brachte folgendes Ergebnis:

Chris ist selbstbewusst und bereit,
seine Stärken auch anderen zu zeigen.
Er ist locker und großzügig.

Ihm ist sehr wichtig, nach außen etwas darzustellen.

Chris ist ein impulsiver, unsteter, vielseitiger und unkonventioneller Typ.
Es fällt ihm nicht leicht, sich anzupassen.

Er ist sinnlich, warmherzig, gemütlich und phantasievoll.
Im Großen und Ganzen wirkt er gelassen bis uninteressiert,
wenn er aber von einer Sache überzeugt ist, überrascht er
seine Umwelt durch sein überschwängliches und begeisterungsfähiges Auftreten.

Chris ist anderen Menschen gegenüber immer offen und aufgeschlossen.
Der Umgang mit Menschen macht ihm Spaß,
der ideale Arbeitsplatz ist da, wo er mit anderen Menschen zu tun hat.

Chris ist sehr stark um Gerechtigkeit bemüht.
Er versucht stets, sich für andere einzusetzen.

Chris wirkt oft etwas nervös und wenig entspannt.

Er hält nichts von übertriebener Toleranz. Seine Antworten fallen schon mal etwas heftiger aus.


Ich glaubs echt nich... das bin ich... das stimmt zu 100%

Anscheinend wollen wir uns nich anpassen...XD
Was sind wir böse Menschen... tz... anpassen wozu?!?!

Wie sagte diese komische Feministin Rita-zweiter Name- Brown...
"Der Lohn für Anpassung ist, daß alle dich mögen außer dir selbst..."

Da is was wahres dran...
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Im Großen und Ganzen wirkt er gelassen bis uninteressiert....

Ja... manche fühlen sich oft verarscht weil ich so bin...XD


Er hält nichts von übertriebener Toleranz.
Ja... na und?!?! warum auch...?!?!
Keine Toleranz dem HipHop...XD
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Die Jana scheint ein sehr skeptischer Mensch zu sein...
Ich kann das bei mir gut verbergen...^^

Aber wenn das alles da oben stimmt... kann man dich bestimmt aushalten...*gg*

greets U.. )



Chäzda... / Website (7.10.04 16:18)
ups... das was ich dareinkopiert habe ist falsch....

Und ich hab mich schon gefragt woher er meinen namen kennt... löl
War bloß son blöder Cookie -.-'' Ich wusste dass da noch was fehlt...:-P
Hier die richtige Analyse powered by http://graphologies.de/ ....XD

Die Deutung der Handschrift brachte folgendes Ergebnis:

Chäzda ist selbstbewusst und bereit,
seine Stärken auch anderen zu zeigen.
Er ist locker und großzügig.

Chäzda ist ein impulsiver, unsteter, vielseitiger und unkonventioneller Typ.
Es fällt ihm nicht leicht, sich anzupassen.

Er ist von sich überzeugt und hat eine eigene Meinung.
Er lässt sich von anderen nicht so leicht beeinflussen,
auch nicht von einem "Das gehört sich aber so."

Chäzda ist bestrebt, nach außen etwas darzustellen.

Er ist sinnlich, warmherzig, gemütlich und phantasievoll.
Im Großen und Ganzen wirkt er gelassen bis uninteressiert,
wenn er aber von einer Sache überzeugt ist, überrascht er
seine Umwelt durch sein überschwängliches und begeisterungsfähiges Auftreten.

Chäzda ist ein sehr gefühlsbestimmter Mensch.
Oft werden Entscheidungen gefühlsmäßig gefällt, obwohl bei
rein rationeller Überlegung eine andere Entscheidung die richtige wäre.

Er besitzt so etwas wie einen Beschützerinstinkt.
Ein wenig ist diese Eigenschaft von einer Tendenz zum Beherrschen anderer getrübt,
weshalb dieses Beschützen oft als nicht uneigennützig eingestuft werden muss.

Er denkt sehr praktisch.
An Probleme geht er stets berechnend heran.

Chäzda ist anderen Menschen gegenüber immer offen und aufgeschlossen.
Der Umgang mit Menschen macht ihm Spaß,
der ideale Arbeitsplatz ist da, wo er mit anderen Menschen zu tun hat.

Er arbeitet sehr genau und zeichnet sich durch rationales, analytisches Denken aus.

Chäzda ist sehr stark um Gerechtigkeit bemüht.
Er versucht stets, sich für andere einzusetzen.

Er ist ein sehr humorvoller Mensch, bemüht sich, mit diesem Humor niemanden zu verletzen.

Chäzda wirkt oft etwas nervös und wenig entspannt.

Er hat seine eigene Meinung,
die auch gegen äußere Widerstände durchgesetzt werden,
unabhängig von der Meinung anderer.

Danke fürs Zuhören... hier haste nen' Keks

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung